Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig, 20. Oktober 2022

Impfteam in der Impfstelle

Impfteam in der Impfstelle

Auch in den kommenden Herbst- und Wintermonaten bietet Ihnen das Team der Impfstelle an der Klinik Ernst von Bergmann Bad Belzig zu folgenden Öffnungszeiten regelmäßig Covid-Schutzimpfungen an.

Öffnungszeiten:

Montag ungerade Woche 9:30 – 10:30 Uhr
Montag gerade Woche 13:30 – 14:30 Uhr

Bitte melden Sie sich dazu über folgenden Link an: 

https://termin.samedi.de/b/klinik-ernst-von-bergmann-bad-belzig-ggmbh--2/impfungen

Und bringen Sie bitte die ausgefüllten Aufklärungsdokumente mit. Diese können Sie hier herunterladen:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Unsere Impfstelle folgt den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) nach aktuellem Stand.

Bitte beachten Sie, dass sowohl abgelaufene Covid-Infektionen als auch Schutzimpfungen das Immunsystem stimulieren. Sie werden deshalb als sogenannte immunologische Ereignisse zusammengefasst.

Wer beispielsweise schon 3 Impfungen erhalten hat und 1 Mal genesen ist, hat also bereits 4 immunologische Ereignisse gehabt.

Wir benutzen für die Grundimmunisierung (1. bzw. 2. Ereignis) die Original-mRNA-Impfstoffe der Firmen BioNTech/Pfizer und Moderna oder alternativ aus der Gruppe der proteinbasierten Impfstoffe das Originalpräparat der Fa. Novavax.

Für Auffrischungsimpfungen (3. oder 4. Ereignis)  stehen die BA4/BA5-angepassten Vakzine der Fa. BioNTech/Pfizer zur Verfügung.

Aktuell besteht die Empfehlung für ein 5. Ereignis nur für besonders schützenswerte Personengruppen wie bspw. BewohnerInnen von Pflegeeinrichtungen, Hochbetagte oder BürgerInnen mit Krankheiten (bspw. Akute Krebsleiden) oder medikamentösen Therapien (bspw. Chemotherapie), die das Immunsystem nachhaltig unterdrücken.

In unserer Impfstelle werden nur volljährige Personen geimpft. Zur Impfung von Kindern und Jugendlichen kontaktieren Sie bitte Ihren Kinderarzt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Impfteam Bad Belzig