Themenseite

Niere, Blase, Harnwege, Prostata

Die beiden Nieren unseres Körpers erledigen vielfältige Aufgaben: Als Filter unseres Blutes trennen sie Gift- und Abfallstoffe von wichtigen wiederverwertbaren Produkten und regulieren das Blutvolumen sowie den Blutdruck. Unbrauchbare Stoffe gelangen von hier aus in das körpereigene „Abwassersystem“ und verlassen den Körper kontrolliert über die Harnblase. Erkrankungen der Nieren werden im medizinischen Fachgebiet der Nephrologie behandelt. Der Fachbereich der Urologie beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen, also mit gut- und bösartigen Erkrankungen von Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre. 

Unsere Experten