Wir bieten euch einen Ausbildungsplatz | Wir suchen neue Azubis!

Ausbildungsstart |Dauer:

1. Oktober 2022 |  3 Jahre

Bewerbung und weitere Infos:

Janine Gleich, Bewerbermanagement

0331 241-34083

janine.gleich@klinikumevb.de

Pflege im Klinikum Ernst von Bergmann

Herzlich willkommen auf den Seiten des Pflege- und Funktionsdienstes des Klinikum Ernst von Bergmann. Mit mehr als 800 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die pflegerische Versorgung auf höchstem Niveau in allen Fachbereichen sicher.  Damit tragen wir gemeinsam mit dem Ärztlichen Dienst sowie mit den Therapeutinnen und Therapeuten zu Ihrer Genesung bei. 

Wir arbeiten in allen Fachbereichen auf der Grundlage von Pflege- und Expertenstandards. Dabei ist es uns wichtig, Sie im Rahmen eines ganzheitlichen Pflegeverständnisses individuell zu versorgen – mit großer Fachkompetenz, gesundem Menschenverstand und Einfühlungsvermögen.

Je nach Schwerpunkten der einzelnen Fachbereiche  behandeln wir mit unseren therapeutischen Angeboten im Bereich der Ernährungsberatung, der Ergotherapie, der Logopädie und der Physiotherapie sowie der Atmungstherapie  zielgerichtet Begleit- und Folgeerscheinungen von Erkrankungen und Unfällen. Diese ergänzen die medizinische und pflegerische Versorgung als moderner Bestandteil eines ganzheitlichen Behandlungskonzepts.

Wer wir sind, wo wir arbeiten

Unsere Pflegefachkräfte sind Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Altenpfleger*innen und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen. Inzwischen hat die Generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/ Pflegefachmann alle dreijährigen Ausbildungsgänge in der Pflege abgelöst und fasst sie zu einem Berufsbild zusammen. Krankenpflegehelfer*innen mit einer einjährigen Qualifikation arbeiten Seite an Seite mit unseren Pflegefachkräften. Sie unterstützen in der Grundpflege.

Ausgebildet in diesen Pflegeberufen, kann man in der Ernst von Bergmann Gruppe in ganz unterschiedlichen stationären und ambulanten Bereichen eingesetzt werden. Gerne stellen wir Ihnen diese Bereiche ausführlich vor unter Einsatzgebiete. Ambulanzen gehören nicht zum Einzugsbereich der Pflege.

Wir widmen uns seit vielen Jahren in besonderem Maße auch internationalen Pflegekräften, die an unserem Haus die Anerkennung ihres in ihrem Heimatland erlernten Pflegeberufes erwerben. Lesen Sie dazu gerne im Bereich Qualität durch (Aus-)Bildung weiter.