Praxis Dr. Andreas Ruttloff und Dana König

Herzlich willkommen in der Praxis für Angiologie von Dr. med. Andreas Ruttloff und Dana König in der Poliklinik Ernst von Bergmann in Potsdam. Gerne stehen wir Ihnen für sämtliche angiologische Fragestellungen zur Verfügung. Die Untersuchungs- und Therapieschwerpunkte unserer angiologischen Praxis sind u.a.

  • arterielle Durchblutungsstörungen aller Regionen - insbesondere der Beine, Arme und Halsgefäße
  • venöse Gefäßerkrankungen vor allem Thrombosen, Lungenembolien und „Krampfadern“
  • Krankheiten der Kapillaren, z.B. "Raynaud Syndrom"

Zu unserer technischen Ausstattung gehören u.a.:

  • Farbduplexsonograpie („Gefäßultraschall“)
  • Dopplersonographie
  • Kapillarmikroskopie
  • Finger- und Zehenarteriendruckmessung
  • Phlebodynamometrie (blutige Venendruckmessung)
  • Transkutane Sauerstoffsättigung
Formation von Blutgefäßen

Herz, Gefäße, Lunge, Thorax

Das Herz ist ein Hochleistungsorgan. Jeden Tag pumpt es rund 8.000 Liter Blut durch unser Gefäßsystem. Ohne unsere Blutgefäße könnten unsere Organe nicht mit lebensnotwendigen Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. Sie sind die Versorgungsadern unseres Körpers, von der Hautoberfläche bis in die tiefsten Gewebeschichten sind sie zu finden. Unsere Lunge, die dafür zuständig ist, den Körper mit Sauerstoff zu versorgen, besteht aus rund 90 Quadratmetern Oberflächengewebe und hat 24.000 Kilometer kleinere und größere Luftwege.