23 Mär
Kurse und Trainings
17:00  -  19:30 Uhr

*** Eine Teilnahme ist nur für Eltern von SPZ-Patient*innen möglich. ***

„Stepping Stones Triple P“ ist ein Interventionsprogramm für Familien mit einem Kind von zwei bis zwölf Jahren, das eine Behinderung oder eine Entwicklungsstörung hat und bereits Verhaltensprobleme zeigt oder aber das Risiko aufzeigt, Verhaltensprobleme zu entwickeln.

Gemeinsam mit anderen Eltern erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die positive Erziehung und lernen hilfreiche Erziehungsstrategien kennen.  

Das Programm im SPZ Potsdam gibt Eltern Anregungen, wie Sie eine positive Beziehung zu ihrem Kind aufbauen und seine Entwicklung fördern können. Auch zum Umgang mit Problemverhalten und schwierigen Situationen finden Eltern Rat und Unterstützung.

Gern steht Ihnen unser Team für Fragen, die Termine und die Anmeldung zur Verfügung.

Anmeldung

Bei Fragen oder für die Anmeldung erreichen Sie uns unter

tabea.gronwald@klinikumwb.de

0331 241-35979

kirsten.schnelle@klinikumwb.de

0331 241-35978

Wichtige Hinweise:

  • Der Kurs beginnt am 07. März, mit einer Elternveranstaltung, mit weiteren Treffen bis in den Juni: 14.03. | 21.03. | 28.03. | 18.04. | 25.04. | 22.06. | 06.07.
  • Das Elterntraining wird im Rahmen unseres Betreuungsangebotes für Patient*innen des SPZ durchgeführt. Daher fällt für Sie persönlich lediglich ein Unkostenbeitrag (für Material etc.) in Höhe von 25 € an. 
  • Bitte bringen Sie für jedes Quartal einen aktuellen Überweisungsschein für Ihr Kind mit. 
  • Der Elternkurs wird von lizensierten Stepping-Stones-Trainerinnen geleitet.  
Wo

SPZ Potsdam

Behlertstraße 45a

14467 Potsdam