Potsdam, 6. Juli 2022

Gruppenbild im OP bei der Übergabe eines Blumenstraußes an Ameur Ben Ahmed, der seine Anerkennungsprüfung zum ATA bestanden hat.

Gruppenbild im OP bei der Übergabe eines Blumenstraußes an Ameur Ben Ahmed, der seine Anerkennungsprüfung zum ATA bestanden hat.

Ameur Ben Ahmed bewarb sich im Frühjahr 2021 im KEvB Potsdam mit dem Ziel, die Anerkennung als Anästhesietechnische Assistenz in Deutschland zu erlagen. In Tunesien arbeitete er bereits in einer Privatklinik als Anästhesieassistent, wollte aber eine neue Erfahrung machen und eine neue Kultur kennenlernen. Also belegte Herr Ben Ahmed in Tunesien erste Deutschkurse, absolvierte in der Nähe von Frankfurt ein Freiwilliges Soziales Jahr und wechselte im Mai 2021 ans Potsdamer Klinikum EvB.

Mit dem heutigen Tag hat er nun seine Anerkennung in der Tasche, ist damit vollumfänglich in Deutschland anerkannter ATA und kann in "seinem" Beruf bei uns im OP arbeiten.


Das Team EvB sagt: Herzlichen Glückwunsch