15 Mär
Medizinische Fort- und Weiterbildung
13:00  -  15:00 Uhr
Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH, Gebäude M, Raum 206
Eine Patientenverfügung wird ausgefüllt

Eine Patientenverfügung wird ausgefüllt

Adobe Stock

Inhalte

Jeder Mensch kann für verschiedene Lebenslagen, in denen aufgrund von z. B. Krankheit oder Alter selbst keine Entscheidung über die Behandlung getroffen werden kann, Regelungen treffen oder Personen bestimmen, die dies entscheiden. Welche Möglichkeiten es dazu gibt und wie mit diesen Bestimmungen in der Praxis umzugehen ist, ist Gegenstand dieser Fortbildung. 

Zielgruppe: Pflegekräfte, Ärzte

Teilnahmegebühr: 35,00 € | Für Mitarbeitende der Ernst von Bergmann Gruppe ist die Teilnahme kostenfrei

Max. Teilnehmerzahl: 10 

Zertifizierung: RbP voraussichtlich 2 Punkte  

Status
Plätze vorhanden
Anmeldung

Teilnahmeanfrage für Mitarbeitende

Bitte melden Sie sich ausschließlich online über das SAP-Mitarbeiterportal (HCM) an. Hilfe (unter "Anmeldung").
 

Teilnahmeanfrage für externe Interessent*innen

Hier geht es zur Teilnahmeanfrage.

Referenten

Dr. Carmen Saule
Justiziarin, Leiterin Stabstelle Recht, Fachanwältin für Medizinrecht

Angaben zur Teilnehmenden

Angaben zur Rechnungslegung

Möchten Sie uns noch etwas zu Ihrer Anfrage mitteilen?