Corona-Virus: Ab 01. Februar 2024 gilt für Besucherinnen und Besucher, für interne und externe Dienstleister (z.B.Transportdienste) sowie für ambulante Patientinnen und Patienten die Empfehlung eine Maske (Mund-Nase-Schutz) zu tragen. Eine Maskenpflicht besteht nur noch im direkten Kontakt zu Patientinnen und Patienten. Alle aktuellen Hinweise zum Corona-Virus haben wir auf dieser Sonderseite zusammengetragen.

Über uns

Portrait Prof. Dr. med. Karin Jordan, Chefärztin der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Weltkrebstag

Anlässlich des Weltkrebstages am 04. Februar haben wir Prof. Dr. med. Karin Jordan, Chefärztin der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin sowie Leiterin des Onkologischen Zentrums zum Interview getroffen, um unter anderem über neue, individuelle Therapien zu sprechen, die Hoffnung geben.

Aufbau des da Vinci®-Operationssystems

Robotische Chirurgie

Bereits seit 2019 nutzen unsere Spezialist*innen aus unterschiedlichen Kliniken das da Vinci®-Operationssystem. Der Operationsroboter gilt als modernste Entwicklung auf dem Gebiet der roboterunterstützten Schlüsselloch-Chirurgie. 

Babyfüße schauen aus einer Wolldecke

Natürlich in Sicherheit.

Jede Geburt ist ein einzigartiges Ereignis. Unsere Geburtshilfe bietet Mutter, Kind und Angehörigen eine Atmosphäre der Geborgenheit sowie umfassender Betreuung eines Perinatalzentrums Level 1 im Hintergrund. Unser Motto: „Natürlich in Sicherheit: Individuelle Geburtshilfe in einer sicheren Umgebung.“

Frau formt mit ihren Fingern ein Herz in Höhe der Brust und rahmt damit eine rosafarbene Schleife ein

Brustkrebsmonat Oktober

Auch in diesem Jahr steht der Oktober ganz im Zeichen des Kampfs gegen den Brustkrebs! Wir wollen gemeinsam mehr Bewusstsein für diese Erkrankung schaffen, denn jede 8. Frau erhält im Laufe ihres Lebens die Diagnose Brustkrebs. Deshalb nehmen wir Sie mit auf den typischen Weg einer Brustkrebspatientin und stellen Ihnen wichtige Ansprechpartner*innen und Einrichtungen vor, die gemeinsam mit der Patientin den Kampf gegen den Krebs aufnehmen. Begleiten Sie uns bei diesem Weg durch den Pink Oktober.

Patientin im Gespräch mit Ärztin, lächelt zufrieden

Ein Leben ohne Brille

Sie möchten ein Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen führen? Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben, denn wir behandeln Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung des Auges sowohl laserchirurgisch als auch linsenchirurgisch.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Ihre individuellen Vorstellungen und Bedürfnisse sowie die Sicherheit des Eingriffs. In diesem Film erfahren Sie mehr über die Laserchirurgie des Auges am Klinikum Ernst von Bergmann und wie wir Ihnen helfen können.

 

Ausbildung in der EvB Gruppe

Lilli Schulze, Auszubildende zur Medizinischen Technologin für Radiologie, hat ihrer Ausbildung ein ganz wunderbares Gesicht gegeben. Wir durften sie einen Tag lang begleiten und alles, was wir gesehen und erfahren haben, in einem Film festhalten.

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen im Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung bieten wir ein umfassendes medizinisches Leistungsspektrum in über 38 Kliniken und Fachbereichen an. Jährlich werden bei uns rund 1.600 Kinder geboren, 48.000 Erwachsene in der Notaufnahme erstversorgt und gut 35.000 Menschen finden stationäre Hilfe durch innovative Spitzenmedizin. 

Ob Sie Ihren Aufenthalt geplant haben oder durch plötzlich eintretende Umstände zu uns gekommen sind – Sie können sicher sein, dass wir unser ganzes Können für Ihre Genesung einsetzen. Für Ihren Aufenthalt in unserem Klinikum haben wir auf den folgenden Seiten die wichtigsten Informationen zusammengetragen. Darüber hinaus sind Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne behilflich. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben!

Ihr Weg zu uns

Wenn Sie das erste Mal an einem der Standorte des Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam sind, fällt Ihnen die Orientierung sicher schwer.

Am Standort Charlottenstraße sowie am Standort In der Aue sind alle Gebäude alphabetisch nummeriert. Im Haupteingang am Standort Charlottenstraße im Haus A Ebene 1 finden Sie zudem ein Wegeleitsystem, das Ihnen bei der Orientierung vor Ort behilflich ist.

 

 

Klinikum Ernst von Bergmann gemeinnützige GmbH

0331 241-0

info@klinikumevb.de

Weitere Informationen in der Rubrik "Anfahrt und Parken"

Lageplan Klinikum Ernst von Bergmann in der Charlottenstraße Potsdam Lageplan Klinikum Ernst von Bergmann in der Charlottenstraße Potsdam

Neuigkeiten aus dem Klinikum

Veranstaltungen und Fortbildungen im Klinikum

Unsere Babygalerie

Die ersten aufregenden Stunden in einem neuen Leben: Lassen Sie sich von den Babys, die im Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam das Licht der Welt erblickten, verzaubern.

UNSERE QUALITÄT ZEICHNET UNS AUS